Karin Kalisa: Fischers Frau © Droemer HC
rbbKultur
Bild: Droemer HC Download (mp3, 5 MB)

Neuer Roman der Bestseller-Autorin - Karin Kalisa: "Fischers Frau"

Eine Rezension von Manuela Reichart

In "Fischers Frau" lässt Karin Kalisa die Geschichte der Pommerschen Fischerteppiche lebendig werden. Selbst in Norddeutschland ist diese Tradition wenig bekannt. Karin Kalisa hat nach ihren erfolgreichen Romanen "Sungs Laden", "Radio Activity" sowie "Bergsalz" und der Wintererzählung "Sternstunde" nun einen Roman geschrieben, der von Teppichgarnen und der Baltischen See erzählt.

Manuela Reichart stellt das Buch vor.