Die Frage des Tages – Anatol Stefanowitsch © rbbKultur/Gregor Baron
rbbKultur
Bild: Download (mp3, 7 MB)

Die Frage des Tages - Ist steuerliche Entlastung für Viele in der Krise gerecht?

Ein Kommentar von Anatol Stefanowitsch

Es gibt viel Kritik Steuerplänen von Finanzminister Christian Lindner: Denn wenn einfach die breite Masse steuerlich entlastet wird, profitieren stark auch die Menschen, die viel verdienen. Koalitionspartner SPD und Grüne wollen mehr direkte Hilfen und auch von einer der "Wirtschaftsweisen" kam Kritik: Eine Reform, bei der die Besserverdienenden mehr gewinnen, komme einfach zum falschen Zeitpunkt.

Unsere Frage des Tages an Anatol Stefanowitsch: Ist steuerliche Entlastung für Viele in der Krise gerecht?

Mehr

Der Morgen; © rbbKultur
rbbKultur

Die Frage des Tages

rbbKultur stärkt mit einem neuen Format die Meinungsvielfalt und Debattenkultur: Ab dem 21. März beantworten zehn starke Stimmen im Wechsel "Die Frage des Tages" – montags bis freitags, immer um 08.10 Uhr. Die meinungsfreudigen Persönlichkeiten sind: Ulrike Herrmann von der "taz", der Historiker Götz Aly, die Schriftstellerin Jagoda Marinić, der Filmemacher Andres Veiel, "Die Zeit"-Autorinnen Jana Simon und Susanne Mayer, Claudius Seidl von der "Frankfurter Allgemeinen Sonntagszeitung", der Journalist und Autor Mohamed Amjahid sowie Paulina Fröhlich vom Progressiven Zentrum Berlin.