Ian McEwan: Lektionen © Diogenes
rbbKultur
Bild: Diogenes Download (mp3, 6 MB)

13.11.22 - Die Schöne Lesung im Großen Sendesaal des rbb - Ian McEwan: "Lektionen"

Eine Rezension von Frank Dietschreit

"Der Zementgarten", "Abbitte", "Kindeswohl", "Maschinen wie ich": Die Liste der Romane, mit denen Ian McEwan Weltruhm erlangte, ließe sich noch um viele Titel erweitern. Einige Bücher des 1948 geborenen britischen Autors, in denen er oft aktuelle Stoffe und politische Probleme thematisiert, sind erfolgreich verfilmt worden. Für sein schillerndes Werk hat er viele Auszeichnungen erhalten, auch den Booker-Prize.

Nun ist sein neuer Roman "Lektionen" erschienen, den er am 13. November bei uns im Großen Sendesaal des rbb präsentiert. Frank Dietschreit hat das Buch gelesen.

Rezension