Die Frage des Tages – Jana Simon © rbbKultur/Frank Rothe
rbbKultur
Bild: rbbKultur/Frank Rothe Download (mp3, 5 MB)

Die Frage des Tages - Ist es richtig, wenn in der Weihnachtszeit die Lichter anbleiben?

Ein Kommentargespräch mit Jana Simon

Olaf Scholz bekommt heute seine "Kanzler-Tanne": Eine 15 Meter große Fichte aus Neuzelle. Überall in Berlin und Brandenburg wird in diesen Tagen die Weihnachtsbeleuchtung angebracht. Aber nicht überall brennt sie durchgehend. Es soll Energie gespart werden angesichts der Krise. Die Nordmanntanne vor dem Brandenburger Tor ist nur zwischen 16 und 22 Uhr beleuchtet und der Ku'damm ist nur deshalb so hell, weil Spenden das möglich gemacht haben.

Unsere Frage des Tages an Jana Simon: Ist es richtig, wenn in der Weihnachtszeit die Lichter anbleiben?

Mehr

Der Morgen; © rbbKultur
rbbKultur

Die Frage des Tages

rbbKultur stärkt die Meinungsvielfalt und Debattenkultur: Zehn starke Stimmen beantworten im Wechsel "Die Frage des Tages" – montags bis freitags, immer um 08.10 Uhr. Die meinungsfreudigen Persönlichkeiten sind: Ulrike Herrmann von der "taz", der Historiker Götz Aly, die Schriftstellerin Jagoda Marinić, der Filmemacher Andres Veiel, "Die Zeit"-Autorinnen Jana Simon und Susanne Mayer, Claudius Seidl von der "Frankfurter Allgemeinen Sonntagszeitung", der Journalist und Autor Mohamed Amjahid sowie Paulina Fröhlich vom Progressiven Zentrum Berlin.