Betroffenbericht zu Gewalt an Frauen - Internationaler Tag zur Beseitigung von Gewalt gegen Frauen © Klaus-Dietmar Gabbert/dpa
rbbKultur
Betroffenbericht zu Gewalt an Frauen an einer Skulptur in Berlin, 2021 | Bild: Klaus-Dietmar Gabbert/dpa Download (mp3, 10 MB)

Internationaler Tag gegen Gewalt an Frauen - "Die Macht der Sprache im Leben von Mädchen und Frauen" im Roten Rathaus

Ein Gespräch mit Helga Hentschel, Mitglied der Überparteilichen Fraueninitiative ÜPFI

"Die Macht der Sprache im Leben von Mädchen und Frauen" so lautet die Veranstaltung im Roten Rathaus, wo die Überparteiliche Fraueninitiative, kurz ÜPFI, heute am Internationalen Tag gegen Gewalt an Frauen ein Zeichen setzen will. Nicht nur mit einer gehissten Anti-Gewalt-Flagge auf dem Platz vor dem Berliner Abgeordnetenhaus, sondern auch mit Vorträgen zur Gewalt-Prävention. Ein Aktionsplan zur Umsetzung der Istanbul Konvention ist in Arbeit, aber was gehört zur Umsetzung dieser umfassenden Konvention zum Schutz von Frauen?

Darüber wird Helga Hentschel heute im Festsaal sprechen, jetzt ist das Mitglied der Fraueninitiative bei uns am Telefon.

Mehr

Die Alltagsfeministinnen - Cover mit Logo; © rbbKultur
rbbKultur

Die Alltagsfeministinnen - Toxische Partnerschaft – so erkennst du Warnsignale

Christina kann ihr Glück kaum fassen: eine neue Liebe und dann gleich die lange erhoffte Schwangerschaft. Aber schon nach wenigen Wochen ändert sich das Verhalten ihres Partners. Er droht ihr, schreit sie an und isoliert sie von ihren Freundinnen. Kurz nach der Geburt trennt sie sich von dem Mann. Aber ist die Geschichte damit wirklich vorbei?