Michel Friedman: Schlaraffenland abgebrannt © Berlin Verlag
rbbKultur
Bild: Berlin Verlag Download (mp3, 7 MB)

Sachbuch - Michel Friedman: "Schlaraffenland abgebrannt"

Eine Rezension von Natascha Freundel

Mit seinem Buch "Fremd" hat der Rechtsanwalt, Publizist und Moderator Michel Friedman vor einem Jahr ein überaus persönliches Buch vorgelegt, das zum Bestseller wurde. Mit seinem neuen Buch nimmt Friedman den Zustand unserer Gesellschaft ins Visier: "Schlaraffenland abgebrannt. Von der Angst vor einer neuen Zeit" ist Ende August im Berlin Verlag erschienen und steht seitdem auf der Spiegel Bestsellerliste.

Natascha Freundel hat das Buch gelesen und mit Michel Friedman in unserer Debatte "Der Zweite Gedanke" über Streitkultur und Fehlerkultur gesprochen. Jetzt stellt sie uns das Buch vor.

Mehr