Helene Deggau © privat
privat

Was machen Lockdown und Kontaktverbote mit der Jugend? - Auf dem Wartegleis: Erwachsen werden in der Pandemie

Junge Menschen werden in der Corona-Pandemie oft dafür kritisiert, sie würden das Virus und die nötigen Kontaktbeschränkungen nicht ernst genug nehmen. Welche Folgen Lockdowns und Kontaktverbote für sie wirklich haben, geht in der Diskussion aber oft unter. Ausgehen, Freunde treffen, ein Auslandsjahr – so viele Dinge, die zum Erwachsenwerden dazu gehören, sind im Moment nicht möglich und können nicht wie ein Skiurlaub einfach aufs nächste Jahr verschoben werden. Wir haben die 16-jährige Helene Deggau gefragt, wie sie diese Zeit auf dem Wartegleis erlebt.