Der Tag; © rbbKultur
Bild: picture alliance / Cover Images

- Gender-Gap in der Kunst

Ein Beitrag von Barbara Wiegand

Der Frauentag ist vorbei, das Thema Geschlechterungleichheit natürlich nicht. Auch in der Kunst. Frida Kahlo, Cindy Sherman, Rosemarie Trockel - klar gibt und gab es berühmte Frauen in der Kunst. Allerdings viel weniger als berühmte Männer. Am unteren Ende der Einkommensskala sind Frauen dagegen überproportional vertreten.

Barbara Wiegand über den Gender-Gap in der Kunst.