Der Tag; © rbbKultur
Bild: Axel Heimken/dpa

- Porträt eines Corona-Opfers, eines 39-jährigen Berliner Lehrers

Ein Beitrag von Sylvia Tiegs

Lange hieß es, das Coronavirus sei hauptsächlich für alte oder vorerkrankte Menschen lebensgefährlich. Doch das stimmt nicht immer. Inzwischen sind in Deutschland fast 80.000 Menschen an Covid 19 gestorben. Morgen gibt es einen Gedenkgottesdienst und eine zentrale Gedenkfeier für die Coronatoten. Einer von ihnen ist ein 39-jähriger Lehrer aus Kreuzberg. Sylvia Tiegs erinnert an ihn.