Der Tag; © rbbKultur
Bild: picture alliance / Rocco Spaziani

- Zu Taverniers 80stem: "Der gekaufte Tod" und "D'Artagnans Tochter" - zwei große Filme

Ein Beitrag von Peter Claus

Morgen, am 25. April, jährt sich der Geburtstag des französischen Filmregisseurs Bertrand Tavernier zum 80. Mal. Vor einem Monat, am 25. März, ist er verstorben. Tavernier gehörte zu den vielseitigsten, erfolgreichsten und bekanntesten europäischen Regie-Stars der letzten fünfzig Jahre.

Peter Claus empfiehlt gleich zwei Filme von Bertrand Tavernier fürs Heimkino.

"Death Watch – Der gekaufte Tod" als DVD beim Label „Filmjuwelen“ (erschienen 2020)

"D’Artagnans Tochter" als DVD vom Label E.M.S. (erschienen 1999)