Der Tag; © rbbKultur
Bild: Gregor Fischer/CC BY-SA 2.0

- Heute beginnt die Netz-Konferenz "re:publica"

Ein Gespräch mit dem rbb-Reporter Martin Adam

Es ist ein Großereignis in der Medienszene: die Netz-Konferenz "re:publica". Sonst ein analoges Treffen, doch diese Jahr wieder eine digitale Veranstaltung. Es geht dabei viel um gesellschaftlich relevante Themen. Das Motto in diesem Jahr: "In the Mean Time" - also "In der Zwischenzeit", oder: "In einer fiesen Zeit" , mit Fragen wie: Welche Auswirkungen hat die Pandemie auf uns? Heute hat die "re:publica" begonnen, und der Schwerpunkt heute sind Medien: In welche Zukunft gehen sie?

Wir sprechen mit rbb-Reporter Martin Adam.

www.re-publica.com

Zum Thema