Der Tag; © rbbKultur
Bild: dpa/Christophe Gateau

Ab 20. Juli gibt es mehr zu sehen - Erster Einblick in den Aufbau der Ausstellungen im Humboldt Forum

Ein Beitrag von Corinne Orlowski

Nach vielen Diskussionen, mehrjähriger Bauzeit und Verzögerungen durch die Pandemie kann am 20. Juli das Humboldt Forum hinter der rekonstruierten Fassade des Berliner Schlosses erstmals seine Türen für Besucher:innen öffnen. Als nächster Schritt sind im September die Sammlungen des Ethnologischen Museums und des Museums für Asiatische Kunst der Staatlichen Museen zu Berlin zu sehen.

Einen ersten Einblick über die im Aufbau befindlichen Ausstellungsflächen der beiden Museen hat Corinne Orlowski.