F. C. Gundlach © Axel Heimken/ dpa
rbbKultur
Bild: Axel Heimken/ dpa Download (mp3, 6 MB)

Inszenierungskünstler - Der Fotograf und Sammler F.C. Gundlach ist gestorben

Ein Gespräch mit Sebastian Lux, Leiter der Hamburger Stiftung F.C. Gundlach

Er war leidenschaftlicher Fotograf, Sammler und Ausstellungsmacher: F.C. Gundlach. Neben Models traten auch zahlreiche Stars wie Cary Grant, Romy Schneider oder Zarah Leander vor seine Kamera. Mit großer Inszenierungskunst setzte er die Mode mit seinen Bildern für Zeitschriften wie "Film und Frau" und "Brigitte" gekonnt in Szene. So stellte er seine Mannequins vor die Berliner Siegessäule, die im Krieg schwer zerstörte Gedächtniskirche oder die Pyramiden von Gizeh. Bereits am Freitag ist F.C. Gundlach mit 95 Jahren gestorben.

Sebastian Lux, Leiter der Hamburger Stiftung F.C. Gundlach erinnert an den Starmodefotografen und Chronisten seiner Zeit.