Der Tag; © rbbKultur
Bild: picture alliance / empics | John Walton

UNESCO - Weltkulturerbe-Stätten in Großbritannien droht das Aus

Christoph Pössel berichtet

Kaum ist Großbritannien nicht mehr in der EU, gibt es Probleme mit der Finanzierung von Kultur - könnte man böse sagen. Jedenfalls kann nicht von einer Überfinanzierung der Kultur die Rede sein. Und so geht es auch den Weltkulturerbe-Stätten. Vor kurzem wurde bekannt, dass die UNESCO Liverpool den Titel "Weltkulturerbe" aberkannt hat.

Liverpool hat also schon den Titel als Weltkulturerbe-Stätte verloren. Und genau das droht auch anderen Orten im Vereinigten Königreich.

Christoph Pössel berichtet aus Großbritannien.

Mehr