Gernot Böhme © Horst Galuschka/dpa
rbbKultur
Bild: Horst Galuschka/dpa Download (mp3, 11 MB)

- Gernot Böhme, Philosoph

sein Buch "Über das Unbehagen im Wohlstand" steht auf der Sachbuchliste

Wir leben in Wohlstand und seit Jahrzehnten hier in Mitteleuropa auch in einer Friedenszeit. Doch bei vielen Menschen breitet sich ein Unbehagen aus: Angst, Schlafstörungen, Depressionen - Wie kommt es dazu?

Der Philosoph Gernot Böhme hat zusammen mit seiner Tochter dazu ein Buch geschrieben, das auf unserer Sachbuchbestsellerliste im August steht. Das Buch untersucht die Ursachen dieses Unbehagens in einer doch gesicherten Welt und er zeigt darin auch Wege auf, Stress und Überforderung einzudämmen.

Wir sprechen nun mit Gernot Böhme.

Mehr

Der Tag; © rbbKultur
rbbKultur

Empfehlungen der unabhängigen Jury - Sachbücher des Monats August 2021

Unsere zehn Sachbücher des Monats – dieses Mal an der Spitze ein Buch über "das pulsierende Jahrzehnt" der achtziger Jahre von Jens Balzer. Dahinter das umstrittene Buch von Sarah Wagenknecht, und auch eine erschreckende Klima-Utopie auf wissenschaftlicher Basis ist auf unserer Monats-Liste.