Werke des französischen Bildhauers Bernar Venet sind in der Ausstellung "Bernar Venet, 1961 - 2021. 60 Jahre Performance, Bilder und Skulpturen" in der Kunsthalle Berlin im Flughafen Tempelhof ausgestellt; © dpa/Jens Kalaene
rbbKultur
Bild: dpa/Jens Kalaene Download (mp3, 7 MB)

Ausstellung in der Kunsthalle Berlin - Bernar Venet: "1961 - 2021. 60 Jahre Performance, Bilder und Skulpturen"

Ein Beitrag von Antje Bonhage

"Bernar Venet, 1961–2021" ist die erste in einer Reihe von Ausstellungen, die in den nächsten zwei Jahren in der neuen "Kunsthalle Berlin - Flughafen Tempelhof" gezeigt werden. Die bisher größte Retrospektive des französischen Künstlers umfasst sein gesamtes breit gefächertes Schaffen als Bildhauer, Maler, Performancekünstler sowie als radikaler Konzeptkünstler. Auf 8.000 Quadratmetern versammelt die Schau über 150 Werke.

Antje Bonhage hat sie bereits gesehen.

Der französische Bildhauer Bernar Venet steht bei einer Performance in seiner Ausstellung "Bernar Venet, 1961 - 2021. 60 Jahre Performance, Bilder und Skulpturen" in der Kunsthalle Berlin im Flughafen Tempelhof; © dpa/Jens Kalaene
Bild: dpa/Jens Kalaene