Der Tag; © rbbKultur
Kultur Aktuell | Bild: dpa/Ann Ronan Picture Library

Verspätete Welt-Ersteinspielung - "Der Künder" von Antal Doráti nach Martin Buber

Ein Beitrag von Maria Ossowski

Die Oper "Der Künder" basiert auf einer Textgrundlage von Martin Buber, einem der einflussreichsten jüdischen Denker des 20. Jahrhunderts. Der amerikanisch-ungarische Komponist Antal Doráti machte sich das Mysterienspiel 1984 zur Grundlage seines Bühnenwerks, das er "Oper" nennt und das bisher weder eingespielt noch aufgeführt wurde.

Der Dirigent Martin Fischer-Dieskau sorgt jetzt für die Weltersteinspielung in Krakau, die heute im Jüdischen Museum vorgestellt wird. Maria Ossowski berichtet.