MS Goldberg legt an; © Discover Jewish Europe
rbbKultur
Bild: Discover Jewish Europe Download (mp3, 8 MB)

In Spandau angelegt - Das Jüdische Theaterschiff nimmt auf der "Goldberg" seinen Veranstaltungsbetrieb auf

Ein Gespräch mit dem Kulturmanager Peter Sauerbaum

Peter Sauerbaum © Gregor Baron
Peter Sauerbaum | Bild: Gregor Baron

Berlin hat ein neues mobiles Kulturzentrum. An Bord des Jüdischen Theaterschiffes, das am Berliner Havelufer in Spandau angelegt hat, startet heute der Kulturbetrieb. Geplant sind Literaturveranstaltungen, Theateraufführungen, Debatten und die jüdische Küche. Im Herbst macht sich das Kulturschiff auf eine kleine Reise nach Mitte und wird am Schiffbauerdamm festgemacht.

Über das Kulturangebot auf der "MS Goldberg" sprechen wir mit dem Kulturmanager Peter Sauerbaum, der für das Programm des ersten jüdischen Theaterschiffs Deutschlands zuständig ist.

www.goldberg-theaterschiff.de

MS Goldberg am Ufer festgemacht; © Discover Jewish Europe
| Bild: Discover Jewish Europe