Anton Corbijn, Marianne Faithfull, Los Angeles 1990, © Anton Corbijn
rbbKultur
Bild: Anton Corbijn

Ausstellung der Helmut Newton Stiftung | Bis 20.11.2022 - Museum für Fotografie: "Hollywood"

Hollywood ist bis heute der Mythos von der Traumfabrik. Und: Hollywood ist auch ein beliebtes Fotomotiv. Das zeigt eine Ausstellung der Helmut Newton Stiftung im Museum für Fotografie in Berlin.

Hier sind Aufnahmen verschiedener Hollywood-Fotografen und auch von Helmut Newton selbst zu sehen. Schließlich verbrachte der Starfotograf regelmäßig die Wintermonate in Los Angeles, wo er 2004 auch verstarb.

Barbara Wiegand hat sich die Ausstellung angesehen.

Video

Matthias Harder, Direktor der Helmut Newton Stiftung. (Quelle: RBB Kultur - Das Magazin)
RBB Kultur - Das Magazin
5 min

Museum für Fotografie - Fotoausstellung zum Mythos Hollywood

Die Posen und Szenen der Stars, die in den 20er Jahren entwickelt wurden, haben sich bis heute gehalten. Die Ausstellung zeigt Bilder der berühmtesten Hollywood-Fotograf:innen. Mit dabei: zwei Berliner, die Hollywoods Kehrseite kennengelernt haben.

Helmut Newton, Elizabeth Taylor, Vanity Fair, Los Angeles 1985, © Helmut Newton Foundation
Bild: Helmut Newton Foundation