Der Tag; © rbbKultur
Bild: dpa/Lukas Schulze

Thementag im rbb: Altersarmut - Was hat der demographische Wandel mit der Altersarmut zu tun?

Ein Gespräch mit dem Soziologen Stefan Schulz

Armut im Alter - das ist heute Thema bei uns im rbb, denn: In zwei Tagen steht zwar eine scheinbar kräftige Rentenerhöhung an, aber die hohe Inflationsrate treibt viele Rentnerinnen und Rentner in die Armut. Altersarmut betrifft vor allem Frauen, Alleinerziehende, Teilzeitbeschäftigte, Solo-Selbständige.

Das Problem lässt sich wohl nicht mit einer Rentenerhöhung lösen, vor allem, weil in den nächsten Jahren eine demographische Bombe explodiert und alles noch viel schlimmer macht - das sagt der Soziologe Stefan Schulz in seinem Buch "Die Altenrepublik. Wie der demographische Wandel unsere Zukunft gefährdet“.

Das Buch erscheint im September und jetzt ist Stefan Schulz bei uns zu Gast auf rbbKultur.

Mehr