Gedenkköpfe eines Königs aus einer Unbekannten Werkstatt der Bronzegießergilde Igun Eronmwon (Königreich Benin, Nigeria, 19. Jahrhundert) © dpa/Daniel Reinhardt
rbbKultur
Bild: dpa/Daniel Reinhardt

Rückgabe der Benin-Bronzen - Was bedeutet die Übergabe der Benin-Bronzen für Nigeria?

Tomas Fitzel berichtet

Yusuf Maitama Tuggar © dpa/Soeren Stache
Bild: dpa/Soeren Stache

Lange ist über die Rückgabe der Benin-Bronzen verhandelt worden, jetzt kehren die ersten in ihr Ursprungsland Nigeria zurück. Der Vertrag wird heute Nachmittag von Außenministerin Annalena Baerbock und Kulturstaatsministerin Claudia Roth und ihren nigerianischen Amtskollegen unterzeichnet. Doch was bedeuten diese Bronzen, die 1897 von britischen Kolonialsoldaten geraubt und dann auf dem Kunstmarkt verkauft wurden, für Nigeria?

Darüber hat Tomas Fitzel mit dem nigerianischen Botschafter Jusuf M. Tuggar gesprochen.

Mehr