Tausendundeine Nacht - Das Buch der Liebe © C.H. Beck
rbbKultur
Bild: C.H. Beck Download (mp3, 7 MB)

Neuerscheinung im Verlag C.H.Beck - "Tausendundeine Nacht - Das Buch der Liebe"

Ein Gespräch mit der Autorin und Übersetzerin Claudia Ott, die das Werk "Tausendundeine Nacht" anhand von arabischen Manuskripten neu übertragen hat.

Eine Frau erzählt, um zu überleben - das ist die Rahmenhandlung der wahrscheinlich bekanntesten Erzählung überhaupt - "Tausendundeine Nacht". Die Arabistin Claudia Ott widmet sich seit 20 Jahren der Neuübersetzung dieses Werks. Sie hat verloren geglaubte Handschriften wiederentdeckt und neu ins Deutsche übertragen. Heute erscheint ein neuer, von ihr übersetzter Band: "Tausendundeine Nacht - Das Buch der Liebe".