Salzburger Festspiele: Lars Eidinger als "Jedermann" © Steffi Adam/Geisler-Fotopress / dpa
rbbKultur
Bild: Steffi Adam/Geisler-Fotopress / dpa Download (mp3, 9 MB)

Salzburger Festspiele - Wie ist Ihr Salzburger "Jedermann", Lars Eidinger?

Ein Gespräch mit dem Schauspieler

Heute starten die Salzburger Festpiele und zu sehen gibt es natürlich wie in jedem Jahr Hugo von Hofmannsthals Theaterstück "Jedermann": Das "Spiel vom Sterben des reichen Mannes", der am Ende des Lebens bereut, geldgierig und hartherzig gewesen zu sein.

Seit dem vergangenen Jahr verkörpert der Berliner Schauspieler Lars Eidinger unter der Regie von Michael Sturminger die Titelrolle. Was ihm bei der Interpretation der Figur wichtig war, erzählt er heute bei uns auf rbbKultur.

Mehr