Greta Thunberg: Das Klima-Buch von Greta Thunberg © S. Fischer
rbbKultur
Bild: S. Fischer Download (mp3, 7 MB)

Klimaschutzaktivistin - "Das Klima-Buch" von Greta Thunberg

Julia Vismann hat das Buch gelesen

Greta Thunberg startete im August 2018 einen Schulstreik für das Klima vor dem schwedischen Parlament. Seitdem hat sich der Protest auf der ganzen Welt verbreitet. Greta Thunberg mahnt Politiker*innen zum Handeln und informiert sich in der Wissenschaft über die Möglichkeiten, die uns im Kampf gegen die Klimakrise noch bleiben.

Jetzt hat Greta Thunberg "Das Klima-Buch" zusammen mit namhaften Wissenschaftler*innen geschrieben. Heute erscheint es bei uns im Handel und Julia Vismann hat es sich angeschaut.

Mehr

Der Tag; © rbbKultur
rbbKultur

Reihe Klima-Gespräche - Klima: Ist die Welt noch zu retten? Und wenn ja, wie?

Die Klimakrise ist auch in Berlin und Brandenburg immer deutlicher spürbar. Was tun gegen Trinkwassermangel und Waldbrände? In unserer Serie von Klima-Gesprächen fragen wir Expert:innen aus verschiedenen Bereichen: Ist die Welt zu retten? Wenn ja: wie? Es geht um Windkraft, den Schutz der Ozeane, nachhaltige Lebensstile, Mobilität in der Großstadt, Dürre, nachhaltiges Bauen oder erneuerbare Energien. Alle Gespräche hier zum Hören.