Eine Oscar-Statue steht vor der 95. Verleihung der Oscars im Academy Museum;© dpa/AP/Jae C. Hong
rbbKultur
Bild: dpa/AP/Jae C. Hong Download (mp3, 5 MB)

"Im Westen nichts Neues" für 9 Oscars nominiert - Nominierungen für Oscars wurden verkündet

Ein Beitrag von Katharina Wilhelm, ARD Studio Los Angeles

In Los Angeles wurden heute die Nominierungen für die diesjährigen Oscars bekanntgegeben. Die Verleihung findet am 12. März in Hollywood statt. Das deutsche Anti-Kriegs-Drama "Im Westen nichts Neues" von Regisseur Edward Berger ist für neun Oscars nominiert.

Ein Beitrag von Katharina Wilhelm aus dem ARD-Studio Los Angeles.