Der Tag; © rbbKultur
Bild: rbbKultur

- Deutscher Kulturrat legt "kulturpolitisches Pflichtenheft" vor

Ein Beitrag von Maria Ossowski

Auf 216 Seiten fasst der Geschäftsführer des Deutschen Kulturrates, Olaf Zimmermann, zusammen, welche Themen unter welchen Rahmenbedingungen heute die Arbeit auf der Baustelle "Kultur" bestimmen sollten. Damit legt er sein ganz persönliches kulturpolitisches Pflichtenheft vor – mit den Themen: Werte, Kunst, Medien, Handel, Bildung, Religion, Erinnerung, Digitales, Natur und Nachhaltigkeit. Maria Ossowski hat mit ihm gesprochen.