Der Tag; © rbbKultur
Bild: Zoonar.com/DesignIt / dpa

Kommt ein neuer Betreiber? - Wie weiter mit Kloster Chorin?

Ein Beitrag von Tobias Hausdorf

Das Kloster Chorin im Nordosten Berlins ist Baudenkmal, Ausflugsziel und beliebte Konzertstätte, zum Beispiel beim Choriner Musiksommer - dem 60. in diesem Jahr. Zu Ostern wird hier auch wieder das Klosterfest gefeiert.

Im Hintergrund aber laufen Verhandlungen: Das Kloster ist finanziell angeschlagen, die Gemeinde Chorin will es nur noch bis Ende des Jahres betreiben - trotz jährlicher Zuschüsse des Landes Brandenburg. Jetzt wird der Ruf nach einem neuen Betreiber laut. Und der Eigentümer, das Land, sucht eine Lösung.

Unser Reporter Tobias Hausdorf hat sich in Chorin und bei allen Beteiligten umgehört.