Loriot: Heile Welt – Ausstellung im Stadtmuseum Brandenburg; © Regine Bruckmann
rbbKultur
Bild: Regine Bruckmann Download (mp3, 7 MB)

Stadtmuseum Brandenburg an der Havel - "Heile Welt" - Sonderausstellung zum 100. Geburtstag von Loriot

Ein Beitrag von Regine Bruckmann

Der große Komiker Vicco von Bülow, genannt Loriot, ist in der Stadt Brandenburg geboren und wäre am 12. November 100 Jahre alt geworden. Schon zu seinen Lebzeiten gab es 1985 eine Ausstellung mit vielen Zeichnungen, Büchern und Schallplatten im Brandenburger Dom. Es war ein deutsch-deutscher Kulturaustausch, die Mauer stand und Loriot kam nach 61 Jahren zum ersten Mal wieder in seine Geburtsstadt.

Nun wurde diese Ausstellung im Stadtmuseum Brandenburg an der Havel anlässlich seines 100. Geburtstags rekonstruiert. Unsere Reporterin Regine Bruckmann hat sie besucht.

Mehr

Der Tag; © rbbKultur
rbbKultur

Der große Loriot-Abend

"Die Torte im menschlichen Antlitz ist einer der bedeutendsten Einfälle des internationalen Humors" – das hat Vicco von Bülow einmal gesagt, besser bekannt als Loriot. Wir lassen die Torte auf dem Kaffeetisch, begeben uns zur Sitzgruppe und feiern seinen 100. Geburtstag, in sechs bunten Radiostunden!

Der Tag; © rbbKultur
rbbKultur

Der klassische Loriot

In der rbbKultur-Sondersendung "Der klassische Loriot" widmen wir uns eine Stunde lang ausschließlich Loriots musikalischem Werk. Frank Meyer spricht mit Stefan Lukschy, dem jahrzehntelangen Co-Regisseur Loriots, mit Stefan de Leval Jeziersky vom Scharoun Ensemble und unser Opernexperte Matthias Käther beleuchtet Loriots Opernwelt. Und vor allem hören wir Musik von und mit Loriot.