Der Tag; © rbbKultur
Bild: rbb

Heute ist der ARD Jugendmedientag - Öffentlich-rechtlicher Rundfunk und junge Leute

Eine Recherche von Valentin Friederich, der an dem Projekt "Young Reporter" teilgenommen hat

Heute ist der ARD Jugendmedientag - in ganz Deutschland lernen heute Schülerinnen und Schüler ab der 8. Klasse den öffentlich-rechtlichen Rundfunk näher kennen: In den Schulen, aber auch bei uns im rbb.

In den Herbstferien hat der Schüler Valentin Friederich, 15 Jahre alt, an dem rbb-Projekt "Young Reporter" teilgenommen und darüber recherchiert, welche Bedeutung der öffentlich-rechtliche Rundfunk heute für Jugendliche und junge Erwachsene hat und wie man junges Publikum besser erreichen kann.