Der Tag; © rbbKultur
rbbKultur

Der Tag

Heute zu Gast: Olaf Zimmermann, Geschäftsführer des Deutschen Kulturrates

Olaf Zimmermann © dpa/Carsten Koall
dpa/Carsten Koall

Olaf Zimmermann, Geschäftsführer Deutscher Kulturrat - "Keine Gewissensprüfung für russischstämmige Kulturschaffende!"

Der Deutsche Kulturrat hat sich für einen differenzierten Umgang mit russischen Kulturschaffenden ausgesprochen. Wir könnten nicht fordern, dass alle vor Auftritten Putin abschwören müssten. Wichtig sei zudem, jetzt die Zivilgesellschaft in Russland zu stärken. Ein Gespräch mit Olaf Zimmermann, Geschäftsführer des Deutschen Kulturrates - er ist heute seit 25 Jahren im Amt.

Henriette Hardenberg: "Dichtungen" und "Südliches Herz"; Montage: rbbKultur
Arche

Vergessene Autorinnen wiederentdecken - Die Überlesenen: Henriette Hardenberg

Die Frühjahrsbüchersaison ist eröffnet, sehr viele neue Bücher hoffen auf Aufmerksamkeit. Die Autorinnen und Autoren warten auf Besprechungen, die Verlage auf gute Umsatzzahlen. Wir halten einen Augenblick inne angesichts all der neuen Titel. In unserer Reihe "Die Überlesenen" stellt Ihnen Manuela Reichart zu Unrecht vergessene Autorinnen vor. Heute geht es um die Lyrikerin Henriette Hardenberg. Neben Else Lasker-Schüler, Emmy Ball-Hennings und Claire Goll repräsentierte sie den weiblichen Ton im lautstarken Expressionismus zu Anfang des 20. Jahrhunderts.

Der Tag; © rbbKultur
rbbKultur

Der Tag