Verhütung ist auch Männersache © picture alliance/ Shotshop /Bassi || Montage: rbb
rbbKultur
Bild: picture alliance/ Shotshop /Bassi || Montage: rbb

- Verhütung ist auch Männersache

Gleichberechtigung beim Sex

Eine Sendung mit Michaela Gericke

Katja ist ungewollt schwanger geworden. Nach vielen Jahren Pille wollte sie diese wegen diverser Risiken und Nebenwirkungen nicht mehr einnehmen. Sie hat sich für einen Schwangerschaftsabbruch entschieden. Was sie dabei erlebt hat, erzählt sie im Coaching-Podcast "Die Alltagsfeministinnen: Gefühlt illegal – Abtreibung als Hindernislauf".

Wenn ungewollt schwanger gewordene Frauen heute noch hören müssen: "Da hast Du also nicht aufgepasst" – dann stimmt etwas nicht. Nicht Frauen allein haben für die Verhütung zu sorgen, das bestätigen inzwischen auch immer mehr Männer. Kondome und Vasektomie: Ist das wirklich alles im Angebot für Männer? Und vor allem: sicher zur Verhütung? Es gibt eigentlich sehr viel mehr Arten für Männer, Frauen vor einer Schwangerschaft zu schützen. Aber wer kennt die schon? Immer wieder war die Pille für den Mann im Gespräch. Und zwar seit den 1950er Jahren, also noch vor der Antibaby-Pille für die Frau.

Die letzte große Studie zur Hormon-Pille für den Mann wurde abgebrochen: Zu viele gefährliche Nebenwirkungen, hieß es vom Pharmakonzern. Frauen leben seit Jahrzehnten mit Nebenwirkungen, wenn sie verhüten. Egal ob mit Pille oder Spirale.

Franka Frei (© Michaela Gericke) und Fabian Hennig (© privat) 
Franka Frei und Fabian Hennig | Bild: Michaela Gericke | privat

Franka Frei ist der Geschichte der Verhütung nachgegangen in ihrem Buch: "Überfällig - Verhütung ist auch Männersache". Dabei hat sie viele Männer getroffen, die auf eigene Initiative der Medizin auf die Sprünge helfen wollen. Und Fabian Hennig als Genderforscher beschäftigt sich ebenfalls schon lange mit dem Thema, warum die Gleichberechtigung ausgerechnet in der Sexualität noch buchstäblich in den Kinderschuhen steckt.

War die Pille keine Befreiung für die Frau, ihre reproduktiven Rechte betreffend? Wir sprechen mit Franka Frei und Fabian Hennig, die beide optimistisch sind, dass es Alternativen zur bisherigen Praxis geben kann.

Mehr

Franka Frei: Überfällig © Goldmann
Goldmann

Franka Frei: "Überfällig - Warum Verhütung auch Männersache ist"

Goldmann-Verlag, 2023
Broschiert, 288 Seiten

17,00 Euro