FEATURE

Werd ich mit Singen deutsch?
Das Feature zur Einbürgerung
Von Inge Braun und Helmut Huber
Regie: Nikolai von Koslowski
Produktion: DKultur/NDR/rbb 2009
Eingang zur Synagoge in Halle © Hendrik Schmidt/dpa-Zentralbild/ZB
Hendrik Schmidt/dpa-Zentralbild/ZB

Nach dem Schock gibt es viele Fragen - Halle, 9. Oktober - ein Jahr danach

Am 9. Oktober 2019 prallt in Halle die Ungeheuerlichkeit des Terrors auf die Normalität. Duška Roth sucht nach Antworten und zeichnet das Bild einer Stadt, in der nach diesem antisemitischen Anschlag eigentlich vieles anders sein müsste.

FEATURE

Der lange Weg zur Gleichberechtigung
Hochzeitsgeschichten meiner südtunesischen Familie
Von Mahmoud Lamine und Judith Müller
Regie: Mahmoud Lamine
Produktion: ORF 2020
Das Privathaus von Karl Foerster im Karl-Foerster-Garten - Foto: rbb Inforadio/Judith Kochendörfer
rbb Inforadio/Judith Kochendörfer

Karl Foerster – Gärtner, Staudenzüchter, Literat

Er war Gärtner, Staudenzüchter und Literat. Karl Foerster starb vor 50 Jahren, doch seine Bücher erscheinen heute, in Zeiten des Klimawandels, aktueller denn je.