Gun Love – Hörspiel © rbbKultur
Bild: rbbKultur

- Gun Love (3/3)

Nach dem gleichnamigen Roman von Jennifer Clement

Mit 20 Kugeln hat Mr. Don’t Come Back Pearls Mutter erschossen. Das Jugendamt ist nun für Pearl zuständig. Sie soll zu Mr. Brodsky in Pflege. Dort lebt Leo, auch er Waise und für Pearl eine erste, zarte Liebe. Hier könnte das Leben weitergehen, in geordneten Verhältnissen.

Doch da steht eines Tages Corazón vor ihr, die kleine Mexikanerin mit einem Faible für Tex-Mex, Telenovelas und Waffen aller Art, die nun von der Polizei gesucht wird. Mit ihr tritt Pearl eine Reise an, die sie über Busbahnhöfe, Motels und Waffenumschlagplätze führt und: zu Eli Redmont. Als sie schließlich illegal über die Grenze nach Mexiko fährt, ist auch sie ein Out-Law geworden.

Mit Birte Schnöink, Mira Partecke, Lo Rivera, Nora Decker, Swetlana Schönfeld, Martin Engler, Tonio Arango, Lo Rivera, Wolfgang Michael, Florian Kroop, Winfried Hochholdinger u.v.a.

Aus dem amerikanischen Englisch von Nicolai von Schweder-Schreiner

Komposition: Sabine Worthmann
Bearbeitung und Regie: Andrea Getto

Alle Podcast-Folgen

RSS-Feed
  • Podcast Cover | Gun Love (1/7) © rbbKultur

    Gun Love (1/7)

  • Podcast Cover | Gun Love (2/7) © rbbKultur

    Gun Love (2/7)

  • Podcast Cover | Gun Love (3/7) © rbbKultur

    Gun Love (3/7)

  • Podcast Cover | Gun Love (4/7) © rbbKultur

    Gun Love (4/7)

  • Podcast Cover | Gun Love (5/7) © rbbKultur

    Gun Love (5/7)

  • Podcast Cover | Gun Love (6/7) © rbbKultur

    Gun Love(6/7)

  • Podcast Cover | Gun Love (7/7) © rbbKultur

    Gun Love (7/7)

  • Podcast Cover | Gun Love © rbbKultur

    Gun Love - Trailer

Podcast abonnieren

Podcast Cover | Gun Love © rbbKultur

Podcast | Hörspiel - Gun Love

Pearl lebt mit ihrer Mutter am Rande eines Trailerparks im Süden der USA in einem alten Ford Mercury. Es mangelt ihr an nichts, denn ihre Mutter ist voller Liebe, Songs und Fantasie. Da taucht eines Tages ein Mann auf: Eli Redmont. Und mit einem Schlag ändert sich Pearls ganzes Leben. Outlaws und Waffenschmuggler, eine große Liebe und eine zauberhafte Mutter-Tochter-Beziehung – eine Geschichte voller Härte und Poesie von Jennifer Clement.