Eine junge Frau steht vor einer Kopie von Eugen, Semjon und Michael Posin des Bildes "Mona Lisa", im Original vom Maler Leonardo da Vinci, Hamburg 2018; © dpa/Malte Christians
dpa/Malte Christians

K für Kunst

Was wäre die Kunst, wenn sie nicht zur Fälschung verführen würde?

Gaya, Hörspiel von Daniel Cremer; Bild: © Daniel Cremer

GAYA

Alle werden schwul. Nachts wird geknutscht, tagsüber Mikroplastik aus dem Ozean gefiltert. Langsam entleerende Siedlungen werden an Pilze, Pflanzen und Getier übergeben. Keine Kernfamilie bleibt verschont. GAYA ist die liebste Apokalypse ever!

Aggression im Straßenbverkehr – Wütende PKW-Fahrerin © dpa/Frank Röder/imageBROKER
dpa/Frank Röder/imageBROKER

Tote Winkel

Dem Irrsinn des Straßenverkehrs auf der Spur. Ob zu Fuß, auf dem Rad oder im Auto - auf der Straße reißt die dünne Schicht der Zivilisation. Im toten Winkel bricht der blanke Hass hervor.