Klassik für Kinder; © rbbkultur
rbb
Bild: rbb

- Leo und Leo

Musikgeschichten und knifflige Rätsel für wache Ohren 

Am Mikrofon: Stephan Holzapfel

Leopold Mozart – der Musiker-Papa

Leopold Mozart war der Papa von Wolfgang Amadeus Mozart. Ohne ihn wäre Wunderkind Wolfgang vielleicht gar nicht so berühmt geworden, denn Leopold hat sich nicht nur selbst witzige Musik ausgedacht, sondern er war auch ein sehr guter Musiklehrer. Sein eigener Vater wollte allerdings nicht, dass Leopold Musiker wird. Doch Musik war ihm einfach zu wichtig.

Leonard Bernstein – der Super-Dirigent

Leonards Vater wollte nicht, dass er Musiker wird. Doch Musik war ihm zu wichtig und als sein Vater bei Leonards erstem Konzert sah, wie er die Menschen mit Musik begeistern konnte, war er überzeugt. Leonard Bernstein wurde ein sehr berühmter amerikanischer Dirigent und Komponist. Wir hören heute besonders großartige Musik von ihm.

Schnecke, Frosch und Pferdehaar – die Geige

Mit Pferdehaaren streicht man bei der Geige über die Saiten. Doch was haben die anderen Tiere mit diesem Instrument zu tun? Wir treffen Geigen-Kinder, die das wissen.