ARCHIV: Demo zum Equal Pay Day 2019
imago images / IPON
Bild: imago images / IPON Download (mp3, 22 MB)

- Weniger weil Frau

Die Geschichte der Lohnlücke

Frauen haben schon immer weniger verdient als Männer. Bis weibliche Angestellte so viel verdienen wie ihre männlichen Kollegen, müssen sie 77 Tage umsonst arbeiten, statistisch betrachtet. Auf diese Ungerechtigkeit macht der "Equal Pay Day" aufmerksam, der in Deutschland in diesem Jahr auf den 17. März fällt.

Mit über 20 Prozent ist die Entgeltungleichheit hierzulande so groß, wie in kaum einem anderen europäischen Land. "Gleicher Lohn" – das fordern Frauen seit über hundert Jahren. Erreicht haben sie es bis heute nicht. Woran liegt das und welche Konsequenzen hat es?

Von Sofie Czilwik