Sa und So 23:00 - 24:00 Uhr - Late Night Jazz

Die allerletzte Stunde des Tages gehört am Wochenende auf rbbKultur dem Jazz und seinen Hörerinnen und Hörern. Man muss aber kein Insider sein, um hier auf seine "Jazz-Kosten" zu kommen.

Am Sonnabend präsentiert Ulf Drechsel aktuelle Konzertmitschnitte aus Berliner und Brandenburger Jazzklubs, von Konzertreihen der Jazzwerkstatt Berlin-Brandenburg, von den Jazz Units oder Festivals wie dem Jazzfest Berlin, dem Jazz Focus, den Kollektiv Nights oder "Jazz in E.".

Sonntags informiert Ulf Drechsel über aktuelle Trends der internationalen, nationalen, regionalen und lokalen Jazz- und Blues-Szene. Hier bekommen Sie – oft in Gesprächen mit Studiogästen – Tipps für die Orientierung im Dschungel der CD-Neuerscheinungen, Buchveröffentlichungen oder Empfehlungen für Konzerte im Sendegebiet.

Nachhören

Helge Schneider © picture alliance
picture alliance

Summertime

Variationen eines Song-Klassikers

Super Royal; © Christine Wick
Christine Wick

Super Royal

Das Trio "Super Royal" mit Daniel Erdmann (sax), Johannes Fink (b) und Eric Schaefer (dr) hat eine etwas ungewöhnliche Vorgeschichte.

Nächste Sendung

Videos

Trot A Mouse Trio © Cristina Marx/Photomusix
Cristina Marx/Photomusix
140 min

rbbKultur Radiokonzert – Live aus dem A-Trane - Simon Jermyn mit dem Quartett Mitte Gurlz & Trot A Mouse Trio

Diesmal steht in der Konzertreihe "JAB 105" im Berliner Jazzclub A-Trane steht ein Musiker im Fokus: Simon Jermyn. Jermyn spielt Gitarre und Bass, kommt aus New York und lebt seit einiger Zeit in Berlin. Die erste Besetzung des Abends nennt er "Quartett Mitte Gurlz". Hier ist er Gitarrist. Im zweiten Ensemble, "Trot A Mouse Trio", spielt Simon Jermyn E-Bass.

JAB 105: Lisbeth Quartett – rbbKultur Radiokonzert vom 02.02.2021; © A-Trane
A-Trane
141 min

rbbKultur Radiokonzert vom 2. Februar 2021 - Live aus dem A-Trane: Lisbeth Quartett

Zwei Jahre nach dem letzten Konzert der Band steht das Lisbeth Quartett wieder auf einer Bühne. Obwohl ohne Publikum vor Ort genießen Charlotte Greve, Manuel Schmiedel, Marc Muellbauer und Moritz Baumgärtner den Abend in vollen Zügen.

Jazzfest Berlin 2020 – Natalia Mateo © rbbKultur
rbbKultur
61 min

Jazzfest Berlin 2020 - Natalia Mateo mit Gästen: "Embracing Bill Withers"

Die in Berlin lebende polnische Sängerin Natalia Mateo hat für das Jazzfest eine mehrstimmige Hommage an den brillanten amerikanischen Soul-Sänger und Songwriter Bill Withers kuratiert, der im März diesen Jahres verstorben ist. Mit einigen der besten Sänger*innen Berlins hat sie neue Arrangements für zehn der prägendsten Withers-Titel erarbeitet, darunter "Use Me" und "Let Me in Your Life". Das Event hier im Video.

Jazz aus Berlin 105 - Christian Kögel (Dobro) vom Wood & Steel Trio live im A-Trane; © rbbKultur
rbbKultur
138 min

Live aus dem A-Trane in Berlin - Jazz aus Berlin 105

Two Concerts One Night – Im ertsen Set das Wood & Steel Trio mit Christian Kögel (Gitarre), Roland Neffe (Marimba & Vibraphon) und Marc Muellbauer (Bass). Im zweiten Set spielen Mark Pringle, Klavier und Maria Reich, Violine.

Duo Julia Hülsmann und Christopher Dell © rbbKultur
rbbKultur
60 min

Aus dem Berliner Jazzclub A-Trane - Duo Julia Hülsmann und Christopher Dell

Das fünfte und letzte rbbKultur-Radio-Konzert der Reihe "Die Jazz-Relevanten" im Berliner Jazzclub A-Trane. Heute mit Julia Hülsmann, Piano und Christipher Dell, Vibrafon.

Ernst Bier und sein Little Shop of Jazz © rbbKultur/A-Trane
64 min

Aus dem Berliner Jazzclub A-Trane - Ernst Bier und sein Little Shop of Jazz

Im vierten Konzert performt der Schlagzeuger Ernst Bier – seit den 1990er Jahren ein umtriebiger "Strippenzieher" in der Berliner Szene. "Little Shop of Jazz" nennt er das Quartett mit Peter Weniger (sax), Tal Arditi (g) und Andreas Lang (b).

David Friedman und Martina Barta © rbb
rbb
65 min

Aus dem Berliner Jazzclub A-Trane - David Friedman und Martina Barta

Im dritten Konzert aus dem "Wohnzimmer der Berliner Jazzszene" spielt der Vibrafonist David Friedman. Obwohl er schon lange nicht mehr am Jazz Institut Berlin lehrt, sucht er noch immer den Kontakt zu jungen, aufstrebenden Musikerinnen und Musikern. Diese Neugier spiegelt sich auch im hier spielenden Duo mit der Sängerin Martina Barta.

Peter Weniger und sein Trio New Realities © rbbKultur
rbbKultur
58 min

Aus dem Berliner Jazzclub A-Trane - Peter Weniger und sein Trio New Realities

rbbKultur bringt die Berliner Jazzszene auf die Bühne des A-Trane: Im zweiten Konzert ist es der Saxofonist Peter Weniger und sein Trio "New Realities" mit Andreas Lang (b) und Heinrich Köbberling (dr).

Kontakt

Datenschutzhinweis

Ihre E-Mail-Adresse und die E-Mail-Adresse des Empfängers werden ausschließlich zu Übertragungszwecken verwendet.

 

* Pflichtfeld

Adresse und Telefon

Rundfunk Berlin-Brandenburg

rbbKultur – Late Night Jazz
14046 Berlin

Tel: 030 / 979 93 33351
Fax: 030 / 979 93 33339

Service-Redaktion

Tel.: (030 oder 0331) 97 99 3 - 21 71
Fax: (030 oder 0331) 97 99 3 - 21 79