Lesung; © rbbKultur
Bild: rbb/suhrkamp

- Auf der Suche nach der verlorenen Zeit - Teil 2: Im Schatten junger Mädchenblüte (44/55)

Gelesen von Peter Matić

Eigentlich hatte Marcel wenig Lust, Elstir in seinem Atelier in Balbec zu besuchen. Doch als er es endlich betritt, ist er wie vom Donner gerührt: All die herrlichen Bilder, die dem Chaos der Welt eine neue Ordnung verleihen, unsere schnöde Wirklichkeit mit anderen Augen sehen, neue Perspektiven freilegen und die Realität in Farb-Fantasien tauchen. Als dann auch noch eine Schar junger Mädchen am Atelier vorbei radelt, ist Marcels Glück perfekt. Denn es zeigt sich, dass Elstir die Mädchen kennt, auch die eine, auf die Marcel seit langem einen schwärmerischen Blick geworfen hat: sie heißt Albertine Simonet, und sie wird, das verrät uns der Erzähler, in Marcels Leben noch eine große Rolle spielen.

Schreiben sie uns!

Marcel Proust © picture alliance / Heritage-Images
picture alliance / Heritage-Images

Lesen und hören Sie mit uns!

Wir haben uns vorgenommen, mit Ihnen zusammen Prousts "Auf der Suche nach der verlorenen Zeit" zu lesen, denn besonders große Vorhaben bewältigt man am besten gemeinsam. Schreiben Sie uns!