Lesung; © rbbKultur
Bild: rbb/suhrkamp

- Auf der Suche nach der verlorenen Zeit - Teil 3: Die Welt der Guermantes (28/61)

Gelesen von Peter Matić

Im Salon von Madame de Villeparisis findet sich nun auch Madame Swann ein, die einstige Odette de Crecy. Ein heikler Auftritt: Wir erinnern uns, dass sie einst eine große Kokotte war, dann den Lebemann Swann heiratete, der daraufhin gesellschaftlich diskreditiert wurde. Doch nicht nur wegen ihrer Vergangenheit wird sie schief angeschaut, sondern auch, weil ihr Mann Swann Jude ist, was zu Zeiten der Dreyfus-Affäre mit ihren antisemitischen Untertönen in den adligen Kreisen der Madame de Villeparisis nicht gefällt.
Doch Marcel erinnert sich zunächst an eine Begegnung, die schon einige Tage zurückliegt, an die Begegnung mit dem achtzehnjährigen Charles Morel, der noch eine wichtige Rolle spielen wird.

Schreiben sie uns!

Marcel Proust © picture alliance / Heritage-Images
picture alliance / Heritage-Images

Lesen und hören Sie mit uns!

Wir haben uns vorgenommen, mit Ihnen zusammen Prousts "Auf der Suche nach der verlorenen Zeit" zu lesen, denn besonders große Vorhaben bewältigt man am besten gemeinsam. Schreiben Sie uns!