Lesung; © rbbKultur
Bild: rbb/suhrkamp

- Auf der Suche nach der verlorenen Zeit - Teil 4: Sodom und Gomorrha (15/56)

Gelesen von Peter Matić

Das Leben des Ich-Erzählers Marcel spielt sich hauptsächlich an zwei Orten ab: in den Salons der Aristokratie und in seiner eigenen großbürgerlichen Wohnung, in der seine Hausangestellte Françoise recht selbstherrlich schaltet und waltet. So ist es kein Wunder, dass Françoise unwirsch reagiert, als zu später Stunde Albertine auftaucht, jenes Mädchen, dem Marcel für lange Zeit in selbstquälerischer Liebe verfallen wird. Nicht ohne einen kleinen sadistischen Impuls teilt Françoise Marcel eine abfällige Bemerkung Albertines mit.

Schreiben sie uns!

Marcel Proust © picture alliance / Heritage-Images
picture alliance / Heritage-Images

Lesen und hören Sie mit uns!

Wir haben uns vorgenommen, mit Ihnen zusammen Prousts "Auf der Suche nach der verlorenen Zeit" zu lesen, denn besonders große Vorhaben bewältigt man am besten gemeinsam. Schreiben Sie uns!