Lesungen | E.T.A. Hoffmann: Die Elixiere des Teufels © rbbKultur
rbbKultur
Bild: rbbKultur Download (mp3, 38 MB)

- E.T.A. Hoffmann: Die Elixiere des Teufels (6/30)

Gelesen von Peter Matić

Medardus wird für den Grafen Viktorin gehalten und lebt jetzt in einem Schloss. Der Diener Reinhold erzählt ihm dort ausgiebig von den verwickelten Verhältnissen zwischen den Bewohnern des Schlosses. Vom Baron und der Baronesse und Stiefmutter Euphemia, von der Verwirrung des jungen Hermogen und der schönen Aurelie. Und von seiner Entdeckung des heimlichen erotischen Verhältnisses zwischen dem Grafen Viktorin und der Baronesse.