Ludwig van Beethoven; Montage: rbbKultur
rbb

So 15:00 - 17:00 Uhr | 05.01. - 22.11.2020 - Ludwig van Beethoven

Ludwig van Beethoven schrieb seine großen Sonaten, Symphonien und Kammermusiken nicht für unsere Ohren, sondern zunächst einmal für die seiner Zeitgenossen: für fürstliche Gönner, für Freunde und für seine musikalischen Mitstreiter. Vor allem aber für sich selbst – auch wenn er seine eigene Musik in der zweiten Hälfte seines Lebens nur noch innerlich hören konnte. Und doch erfassen Wucht und Wirkung seiner Musik bis heute jeden, der mit ihr in Berührung kommt.

weiterlesen

Vergangene Sendung

Manuskripte

RSS-Feed

Podcast

Ludwig van Beethoven; Montage: rbbKultur
rbb

rbbKultur Ludwig van Beethoven

Ob "Für Elise" oder "Freude, schöner Götterfunken" – Beethoven erreicht heute so gut wie jedes Ohr. Kein anderer Komponist steht so sehr für "Genie" und klassische Musik. Warum das so ist und was es auch im 250. Geburtstagsjahr neu zu entdecken gibt, erfahren Sie in unserer Serie. Sendereihe in 47 Folgen von Eleonore Büning.

Zur Autorin

Eleonore Büning; © Uwe Frauendorf
Uwe Frauendorf

Eleonore Büning

lernte Geige und Klavier, studierte Musik-, Literatur- und Theaterwissenschaft an der Freien Universität Berlin, promovierte über frühe Beethoven-Rezeption. Von 1994 bis 1997 Musikredakteurin der "Zeit", von 1997 bis 2018 bei der der "Frankfurter Allgemeinen Zeitung". Seither wieder freelance unterwegs. Radioessays und Radiomoderationen für WDR, SWR, HR und rbb.

Lehrtätigkeit u.a. in Hamburg, Berlin, Heidelberg. Diverse Jurytätigkeiten (Klavier, Geige, Gesang) u.a. in Essen, Bonn, Bad Kissingen, Dresden, Berlin, Frankfurt, Salzburg und Zhuhai. Seit 2011 Vorsitzende der Jury des Preises der deutschen Schallplattenkritik. Seit 2018 Ehrenmitglied des Deutschen Musikrats.  Auszeichnungen: "Joseph-Roth-Preis" Klagenfurt, "Heidelberger Musikpreis", "Pro Musica Viva"-Preis, Mainz.

Eleonore Büning: Sprechen wir über Beethoven; Montage: rbbKultur
Benevento Verlag

Eleonore Büning - "Sprechen wir über Beethoven"

Benevento, 2. Aufl. 2019
ISBN 3-7109-0050-6

Eleonore Bauer: Wie Beethoven auf den Sockel kam; Montage: rbbKultur
J. B. Metzler Verlag

Eleonore Bauer - "Wie Beethoven auf den Sockel kam"

J. B. Metzler, 1992
ISBN 978-3-476-03423-6

Neueste Musikliste

22.11.2020 15:04 Ludwig van Beethoven

(47): "Dass du nicht enden kannst, das macht dich groß. Und dass du nie beginnst, das ist dein Los."

mit

Tonträger Werk Zeit
RCA Records LabelLC 00316Best.Nr RCA 74321 61448 2 Ludwig van Beethoven
Fragment C-Dur WoO 62 (Hess 41) Olli Mustonen (Klavier)
02:56
Deutsche GrammophonLC 00173Best.Nr DG 463 088 Ludwig van Beethoven
Symphonie Nr.1 C-Dur op.21 1.Satz „Adagio molto- Allegro con brio“ Berliner Philharmoniker
Herbert von Karajan
09:30
00000LC 00000Best.Nr Brilliant 921 32/6 Ludwig van Beethoven
Klaviersonate c-Moll op.13 „Pathetique“ 1.Satz „Grave – Allegro di molto e con brio“ Emil Gilels (Klavier)
08:28
VIRGIN CLASSICSLC 07873Best.Nr Virgin 50999 0708582 6 Ludwig van Beethoven
Streichquartett op.59,3 C-Dur 1.Satz „Introduzione. Andante con moto – Allegro Vivace“ Artemis Quartet
10:44
Sony ClassicalLC 06868Best.Nr Sony 515304 Ludwig van Beethoven
Sonate für Violoncello und Klavier op.5, Nr. 2 g-Moll 1.Satz Adagio sostenuto e espressivo Pablo Casals (Violoncello), Rudolf Serkin (Klavier)
06:20
ECM-RecordsLC 02516Best.Nr ECM New Series 1819/20 Ludwig van Beethoven
Sonate für Violoncello und Klavier op.102, Nr. 1 C-Dur 3. und 4. Satz Adagio – Tempo d’Andante/ Allegro – Allegro Miklós Perényi (Violoncello), András Schiff (Klavier)
07:09
Zig-Zag TerritoiresLC 10894Best.Nr ZigZag ZZT 080402.6 Ludwig van Beethoven
Symphonie Nr.7 A-Dur, op.92 1.Satz, Poco sostenuto – Vivace Anima Eterna
Jos van Immerseel
03:50
Zig-Zag TerritoiresLC 10894Best.Nr ZigZag ZZT 080402.6 Ludwig van Beethoven
Symphonie Nr.3 Es-Dur, op.55 4.Satz Finale Allegro Molto Anima Eterna
Jos van Immerseel
01:13
Zig-Zag TerritoiresLC 10894Best.Nr ZigZag ZZT 080402.6 Ludwig van Beethoven
Symphonie Nr.3, Es-Dur op.55 1.Satz Allero con brio Anima Eterna
Jos van Immerseel
01:20
Zig-Zag TerritoiresLC 10894Best.Nr ZigZag ZZT 080402.6 Ludwig van Beethoven
Symphonie Nr.5 c-Moll op.67 4.Satz Allegro Anima Eterna
Jos van Immerseel
02:02
hänssler-classic/LaudateLC 06047Best.Nr Hänssler Classic 98.599 Ludwig van Beethoven
Zwölf Variationen A-Dur auf ein russisches Thema aus dem Ballett „Das Waldmädchen“ von Paul Wranitzky WoO 71 Florian Uhlig (Klavier)
12:03
ARTSLC 02513Best.Nr Arts 47551 Ludwig van Beethoven
Drei Equale für 4 Posaunen WoO 30 1. Satz, Andante Ottetto Italiano
02:23
BERLIN ClassicsLC 06203Best.Nr Edel 0002682 Ludwig van Beethoven
Wir irren allesamt WoO 198 (Rätselkanon) Kammerchor der Berliner Singakademie
Dietrich Knothe
00:31
LASER LIGHTLC 08259Best.Nr Delta Music 2606 Ludwig van Beethoven/Friedrich Silcher/ Johann Matthison
Hymne an die Nacht Männerchor des Leipziger Rundfunkchors
Jörg-Peter Weigle
03:03
00000LC 00000Best.Nr BIS Records 2000 Ludwig van Beethoven
Sonate Es-Dur op.81 a „Les Adieux“ 1.Satz Das Lebewohl Adagio-Allegro Ronald Brautigam (Hammerflügel)
06:47

Kontakt

Datenschutzhinweis

Ihre E-Mail-Adresse und die E-Mail-Adresse des Empfängers werden ausschließlich zu Übertragungszwecken verwendet.

 

* Pflichtfeld

Adresse

Rundfunk Berlin-Brandenburg

rbbKultur – Musikserie
14046 Berlin

Tel: 030 / 979 93 33351
Fax: 030 / 979 93 33309

Service-Redaktion

Tel.: (030 oder 0331) 97 99 3 - 21 71
Fax: (030 oder 0331) 97 99 3 - 21 79