Meine Musik; © rbbKultur
rbbKultur

Mo - Do 14:00 - 16:00 | Fr 14:00 - 15:50 - Meine Musik

"Meine Musik": Persönlicher geht es nicht. Unsere Klassik-Auskenner präsentieren, was sie selbst hören, was sie begeistert und was sie bewegt. Und das in allen Farben: Alte Musik, Oper und Lied, Sinfonie, Operette oder Neo-Klassik.

Sie bekommen mehr geboten, als nur eine Musiksendung: Anregung und Einordnung, Diskussionsstoff und kritische Betrachtung. Alles garantiert subjektiv gefärbt, einseitig und immer überzeugend. Verbürgt durch Kompetenz und Glaubwürdigkeit von fünf Moderatorinnen und Moderatoren.

Außerdem: aktuelle Veranstaltungen, musikalische Begegnungen, Musikerinnen aus Berlin und Brandenburg, neue Musikbücher und Opernpremieren, kurz alles was das musikalische Leben in der Region ausmacht. Und natürlich: Alles, was die Klassik-Welt gerade bewegt.

Nächste Sendung

Fanny Tanck © Rasmus Tanck
Rasmus Tanck

Mit Fanny Tanck

Klassik, garantiert subjektiv

Nachhören

Moderator*innen

Bernhard Schrammek (Foto: Karo Krämer)
Karo Krämer

Montag - Bernhard Schrammek

Geburtstag mit Bach und aufgewachsen in Leipzig zwischen vielen historischen Musikinstrumenten – da war die Leidenschaft für Alte Musik schon vorprogrammiert. Studium in Berlin und Rom, inklusive herrlicher Archivarbeit über frühbarocke Kirchenmusik. Seit 20 Jahren tätig als freiberuflicher Autor, Redakteur und Moderator. Hauptmission: Lebendige Vermittlung von Musik und Musikgeschichten. Die musikalische Vorlieben sind gut verteilt – alles, was gut ist zwischen Gregor dem Großen und Jordi Savall.

Kai Luehrs-Kaiser; Foto: Oliver Ziebe/rbb

Dienstag - Kai Luehrs-Kaiser

Das Musikleben in Berlin ist sein Zuhause, Konzert- und Opernhäuser betrachtet er als sein Wohnzimmer (notfalls auch als sein Schlafdomizil). Kai Luehrs-Kaiser kennt die Musikpromis der Stadt, die geheimen Eingänge der Philharmonie und die richtigen Ausreden, um eine missliche Veranstaltung in der Pause wieder zu verlassen.

Von Kai Luehrs-Kaiser erfahren Sie, was in Berlin wirklich wichtig ist: Die Events, die verschlungenen Wege der Klassikszene, die besten Aufnahmen. Gnadenlos subjektiv ausgewählt. Ungefiltert und abgebrüht.

Matthias Käther (Foto: Karo Krämer)
rbb/Karo Krämer

Mittwoch - Matthias Käther

Opernpremieren in Berlin und Brandenburg sind das Lebenselixier von Matthias Käther. Aber auch Operette, Musical und Ballett lässt er nicht aus. Seine Liebe zur Musikdramatik zeigt er auch in "Meine Musik". Der in Neubrandenburg geborene Moderator hat auch schon Hörspiele und Features verfasst und ist als Opernkritiker tätig. Bei der Instrumentalmusik hat er ein Faible für die amüsanten Kleinigkeiten vom Walzer bis zum Charleston.

Kamilla Kaiser; © Carsten Kampf
Carsten Kampf

Donnerstag - Kamilla Kaiser

Kamilla Kaiser hat früh gelernt, mit Geige und Hockeyschläger umzugehen. Als Tochter einer Buchhändlerin und eines Musikers ist sie in Berlin aufgewachsen, wohin sie nach Wanderjahren auch gerne zurückgekehrt ist.

In "Meine Musik" hat Kamilla Kaiser einen offenen Blick auf die Welt der klassischen Musik. Gleichzeitig kann und will sie ihre literarische Prägung nicht verleugnen. Und wie bei den etwas verdrechselten Regeln beim Hockey: Ihr Herz schlägt für die ungewöhnlichen Formen der Klassik.

Fanny Tanck © Rasmus Tanck
Evgeny Beleninov

Freitag - Fanny Tanck

Der Name ist quasi Bestimmung. Jedenfalls, wenn man so heißt wie die Schwester von Felix Mendelssohn Bartholdy. Und dann auch noch in Hamburg geboren, Doppeltreffer.

Fanny Tanck liebt es eigenwillig. Klassik allein ist keine Kategorie. Entscheidend ist die Musik, ihre Ausstrahlung, ihre Energie. Und die Idee, die sich mit all' dem verbindet. Die Träume und Fragen, die Klangwelten der Musikerinnen und Musiker: Das ist es, was Fanny Tanck sucht und entdeckt. Und sich eigentlich nie fragt: Ist das jetzt Klassik oder Folk oder sogar Pop? Hauptsache, die Musik ist echt.

Neueste Musikliste

26.11.2020 14:05 Meine Musik

(11) Die Tänzerin

mit

Tonträger Werk Zeit
OdradekLC 37062Best.Nr 333 Joel Hoffman
Ei, Jauga Jauga I. Ošei Pati, Martala Trio Àgora
02:54
AVIE RECORDSLC 19953Best.Nr 10335354 Hugo Wolf
Italienische Serenade G-Dur Quartetto di Crmona
06:50
AUDITELC 04480Best.Nr 92.682 Ludwig van Beethoven
Quartett für 2 Violinen, Viola und Violoncello F-Dur, op. 59 Nr. 1 3. Satz: Adagio molto e mesto Quartetto di Cremona
12:16
KLANGLOGOLC 09320Best.Nr KL1400 Giacomo Puccini
Crisantemi Quartetto di Cremona
06:08
NAXOSLC 05537Best.Nr 10308275 Caroline Shaw
and the swallow Ars Nova Copenhagen
Paul Hillier
03:42
GENUINLC 12029Best.Nr 20720 György Ligeti
Etudes pour piano, premier livre Nr. 5: Arc-en-ciel Jackie Jaekyung Yoo
03:34
GENUINLC 12029Best.Nr 20720 Franz Liszt
6 Grandes Études de Paganini für Klavier, R 3b (S 141) IV. Vivo Jackie Jaekyung Yoo
02:12
Orchid ClassicsLC 20037Best.Nr 7551134 Pablo Ortiz
Gallos y Huesos Ars Nova Copenhagen
Paul Hillier
01:43
ECM-RecordsLC 02516Best.Nr 4810992 Komitas
Chinar es. Bearbeitet für Violoncello und Klavier Anja Lechner, Violoncello; François Couturier, Klavier
06:29
ECM-RecordsLC 02516Best.Nr 476305-2 Tigran Mansurian
Quartett Nr. 1 für 2 Violinen, Viola und Violoncello Allegretto (1) Rosamunde Quartett
08:59
ECM-RecordsLC 02516Best.Nr 2687 Tigran Mansurian
Die Tänzerin Varty Manouelian, Violine; Kim Kashkashian, Viola
04:00
VIRGIN CLASSICSLC 07873Best.Nr 374087-2 Ede Poldini
Poupée valsante. Bearbeitet für Violine und Klavier Renaud Capuçon (Violine); Jérome Ducros (Klavier)
02:22
Qilin RecordsLC 27129Best.Nr 27129 Stefan Rusconi Fabian Gisler Claudio Strüby
Tempelhof Rusconi
03:44
Sony ClassicalLC 06868Best.Nr 88697630822 Sonic Youth
Unmade Bed Rusconi
03:26
Qilin RecordsLC 27129Best.Nr 27129 Stefan Rusconi Fabian Gisler Claudio Strüby
Berlin Blues Rusconi
03:19
AUDITELC 04480Best.Nr 97.751 Maurice Ravel
Sonate für Violine und Klavier Nr. 2 G-Dur Franziska Pietsch, Violine; Josu de Solaun, Klavier
05:21
Ars ProduktionLC 06900Best.Nr 38045 Camille Saint-Saëns
Trio für Violine, Violoncello und Klavier Nr. 2 e-Moll, op. 92 1. Satz: Allegro non troppo Boulanger Trio
11:04
LC Best.Nr Peteris Vasks
Episodi e canto perpetuo. Trio für Violine, Violoncello und Klavier (4) Episodio IV. Burlesca I. Allegro assai Boulanger-Trio
03:33
CAvi-musicLC 15080Best.Nr 8553377 Ludwig van Beethoven
25 schottische Lieder für Bariton und Klaviertrio, op. 108 Nr. 2: Sunset Andrè Schuen, Bariton
Boulanger Trio
03:54
CAvi-musicLC 15080Best.Nr 8553345 Edvard Grieg
Andante con moto. Für Violine, Violoncello und Klavier c-Moll, EG 116 Boulanger Trio
09:38
ECM-RecordsLC 02516Best.Nr 9819613 Georges Iwanowitsch Gurdjieff Thomas de Hartmann
Armenian song. Bearbeitet für Violoncello und Klavier Anja Lechner (Violoncello); Vassilis Tsabropoulos (Klavier)
02:16
ECM-RecordsLC 02516Best.Nr 2687 Tigran Mansurian
Die Tänzerin Varty Manouelian, Violine; Kim Kashkashian, Viola
04:00

Kontakt

Datenschutzhinweis

Ihre E-Mail-Adresse und die E-Mail-Adresse des Empfängers werden ausschließlich zu Übertragungszwecken verwendet.

 

* Pflichtfeld

Adresse und Telefon

Rundfunk Berlin-Brandenburg

rbbKultur – Meine Musik
14046 Berlin

Tel: 030 / 979 93 33301
Fax: 030 / 979 93 33309

Service-Redaktion

Tel.: (030 oder 0331) 97 99 3 - 21 71
Fax: (030 oder 0331) 97 99 3 - 21 79