Mo und Mi 21:04 - 22:00 Uhr - Musik der Gegenwart

Im Mittelpunkt stehen zeitgenössische Komponisten und ihre Werke. Auch elektronische Musik, Radiokunst und Neues aus der Off-Szene werden berücksichtigt. Interpretenporträts und Gespräche mit Komponisten runden das Angebot ab.

Aktuelle Entwicklungen in der Neue-Musik-Szene werden beleuchtet und bewertet, Neuerscheinungen auf dem CD-Markt kritisch unter die Lupe genommen. Ebenso spielen die großen Festivals für Neue Musik eine wichtige Rolle. Einen Schwerpunkt bilden die Konzertmitschnitte vom Festival Ultraschall, das rbbKultur gemeinsam mit Deutschlandradio Kultur veranstaltet.

Nächste Sendung

MUSIK DER GEGENWART

mit Andreas Göbel
International Rostrum of Composers 2019, Teil 2
Organisiert vom International Music Council und mit finanzieller Unterstützung der teilnehmenden Rundfunkanstalten findet in jedem Jahr das Internationale Rostrum of Composers statt. Ziel ist der Austausch von zeitgenössischer Musik. Ein Überblick über die Gewinnerwerke und über neueste Trends in der zeitgenössischen Musik.
Teil 3 am 25. September

Vorschau

MUSIK DER GEGENWART

mit Andreas Göbel
International Rostrum of Composers 2019, Teil 3
Organisiert vom International Music Council und mit finanzieller Unterstützung der teilnehmenden Rundfunkanstalten findet in jedem Jahr das Internationale Rostrum of Composers statt. Ziel ist der Austausch von zeitgenössischer Musik. Ein Überblick über die Gewinnerwerke und über neueste Trends in der zeitgenössischen Musik.

Musiklisten

Kontakt

Datenschutzhinweis

Ihre E-Mail-Adresse und die E-Mail-Adresse des Empfängers werden ausschließlich zu Übertragungszwecken verwendet.

 

* Pflichtfeld

Adresse

Rundfunk Berlin-Brandenburg

rbbKultur – Musik der Gegenwart
14046 Berlin

Tel: 030 / 979 93 33311
Fax: 030 / 979 93 33319

Service-Redaktion

Tel.: (030 oder 0331) 97 99 3 - 21 71
Fax: (030 oder 0331) 97 99 3 - 21 79