Ein Rappen zieht eine Kutsche mit zwei Kindern, auf dem Kutschbock ein Kutscher (Quelle: Ellermann Verlag/Barbara Korthues)
rbb
Bild: Deutsche Grammophon/Barbara Korthues Download (mp3, 82 MB)

Hörgeschichten für Kinder - Von New York nach Paris - Omas Briefe an Lili

Von Marlen Gabriel. Es liest: Petra Kelling.

Lili lebt in der großen Stadt Paris. Und ihre Oma weit, weit weg in der Stadt der Wolkenkratzer: in New York. Zwischen ihnen liegt der Ozean. Um Lili näher zu sein, schreibt Oma Briefe an sie, in denen sie von dem erzählt, was sie in New York erlebt. Jetzt, zu Weihnachten, erzählt sie vom Tannenbaum im Rockefeller Center, von Eliot und seiner geheimnisvollen Schneekugel, vom Vogel auf der Feuerleiter und von vielen anderen Begebenheiten. Und Lili erfährt von Oma auch, dass Geschichten und Märchen erzählt werden wollen und dass sie der Reichtum aller Menschen sind.