Skulptur mit Artikel eins des Grundgesetz es der Bundesrepublik Deutschland
imago images / Ralph Peters
Bild: imago images / Ralph Peters Download (mp3, 50 MB)

- Provisorium mit Ewigkeitsklausel

70 Jahre Grundgesetz
Eine Sendung von Annette Wilmes

Das Grundgesetz gab den drei westlichen Besatzungszonen vor 70 Jahren eine eigene verfassungsrechtliche Ordnung. Es galt als Provisorium, vor allem war es die Antwort auf die Zerstörung der Demokratie durch den Nationalsozialismus. Es begründete – unter Druck der Alliierten – die Nachkriegsdemokratie im westlichen Teilstaat. Seine Geltung behielt es auch nach der Vereinigung der beiden Teile Deutschlands.

Heute stellt sich die Frage: Ist die deutsche Verfassung den Herausforderungen der Globalisierung und der Bedrohung durch autoritäre und nationalistische Tendenzen in Deutschland und Europa gewachsen?