- Wer kann den Kurden helfen?

Einmarsch türkischer Truppen in den Norden Syriens

Die Türkei ist in Nordsyrien einmarschiert – um gegen die Kurden dort vorzugehen. Ein gefährlicher und völkerrechtswidriger Militäreinsatz. Die Kurden, die den IS bezwungen haben, stehen absolut allein da. Verlassen vom US-amerikanischen Partner. Und nun schickt der syrische Staat Truppen gegen die Türken. Die Region gerät komplett außer Kontrolle. Ein neuer Krieg kommt über die Kurden.

In unserem TAGESTHEMA heute fragen wir: Wer kann den Kurden helfen?

Sprechen Sie uns Ihre Meinung auf unseren Anrufbeantworter oder rufen Sie uns ab 12:10 Uhr im TAGESTHEMA an – unter der Telefonnummer (030) 30 20 00 40. Sie können uns auch eine Mail an tagesthema@rbbkultur.de schreiben.

Im Studio:
- Isabel Reifenrath, Korrespondentin im ARD-Hauptstadtstudio
- Feryad Fazil Omar, Präsident des Instituts für Kurdische Studien