Kopfhörer in der U-Bahn © Gregor Baron
Bild: Gregor Baron

Tagesthema - Können Sie gut weghören?

Wie gehen Sie mit akustischen und sozialen Zumutungen in Ihrer Umwelt um?  

Wer auf Durchzug gestellt hat, den erschüttert so leicht nichts. Hier rein, da raus. Das ist gelebte Resistenz gegenüber den akustischen und sozialen Zumutungen der Umwelt - oder? Von Menschenseite wären da zu nennen: telefonische Dauertexter in der Bahn, Popcorn-Zermampfer im Kino, Problemdiskutanten in der Sauna, Larifari-Laberer am Nachbartisch im Restaurant, das nervende Direkt-Gesprächsgegenüber. Ansonsten gibt es ja noch die quietschenden Bahnen, die ratternden Bohrer, die kläffenden Hunde ...

Im TAGESTHEMA sprechen wir heute über das Hören wider Willen und über die Kunst des Ohrenverschließens. Wie etwa hält man ein Gespräch durch und übergeht Anspielungen oder Aggressionen?

Diskutieren Sie mit und sprechen Sie uns Ihre Meinung auf unseren Anrufbeantworter oder rufen Sie uns ab 12:10 Uhr im TAGESTHEMA an – unter der Telefonnummer (030) 30 20 00 40. Sie können uns auch eine Mail an tagesthema@rbbkultur.de schreiben oder gleich hier auf der Webseite einen Kommentar verfassen: Können Sie gut weghören?

Im Studio:
- Michael Neugebauer, Kommunikationscoach

Kommentar

Bitte füllen Sie die Felder aus, um einen Kommentar zu verfassen.

Kommentar verfassen
*Pflichtfelder

Bitte beachten Sie unsere Hinweise zur Kommentarfunktion zum Kommentieren von Beiträgen.