Tanz im August: Alan Lucien Øyen | winter guests - "Story, story, die."; © Mats Bäcker
Mats Bäcker
Download (mp3, 4 MB)

- Tanz im August im HAU 1: Alan Lucien Øyen / winter guests: "Story, story, die."

Eine Tanzkritik von Frank Schmid

Was tun wir alles, um gemocht zu werden? Um das Verhältnis von Lüge und Liebe geht es in der neuen Choreografie “Story, story, die.” des norwegischen Choreografen Alan Lucien Øyen und seiner Kompanie winter guests. Im Mai wurde das Tanzstück im Dansens Hus in Oslo uraufgeführt. Nun ist es erstmals in Deutschland beim 'Tanz im August' im Hebbel am Ufer - HAU1 zu sehen. Ein Kritik von Frank Schmid.

Fr 30.08.2019 21.00 Uhr
Tanz im August im HAU 1
Alan Lucien Øyen / winter guests: "Story, story, die."

Weitere Aufführung: 31.08.2019
Karten: 10 bis 35 Euro
Kartentelefon: 030 / 259 00427

Stresemannstr. 29, Berlin-Kreuzberg
www.tanzimaugust.de