- Akademie der Künste: Podiumsdiskussion zur Rekonstruktion der Garnisonkirche Potsdam

Nikolaus Bernau berichtet

"Rechtslastig" und "militaristisch", das sei die Symbolik der Garnisonkirche in Potsdam, sagen die Kritiker des Wiederaufbaus der Kirche. Seit 2017 wird der Turm der Kirche wieder aufgebaut, der 1945 bei einem Luftangriff schwer beschädigt und schließlich 1968 gesprengt wurde. Gestern Abend haben in der Akdamie der Künste unter anderem der Architekt der Kirche, der ehemalige Bischof Wolfgang Huber und Kritiker des Projekts miteinander über den Wiederaufbau diskutiert.

Nikolaus Bernau berichtet.